Aktie

Die Aktie (englisch share) ist ein Wertpapier, das den Anteil an einer Aktiengesellschaft oder einer Kommanditgesellschaft auf Aktien verbrieft.

Die Aktie ist ein Finanzierungsinstrument für die Kapitalgesellschaften der Aktiengesellschaft (AG), Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) oder Europäischen Gesellschaft (SE). Mit ihm können sich diese Rechtsformen Eigenkapital (Grundkapital oder Kommanditkapital) beschaffen, indem sie diese Aktien auf dem Aktienmarkt an Aktionäre veräußern. Die Aktionäre erhalten mit der Aktie ein Wertpapier, das verschiedene Rechte und Pflichten verbrieft und für die der Aktionär als Gegenleistung den Kurswert zu entrichten hat. Der Inhaber einer Aktie wird insbesondere Gesellschafter der AG oder KGaA, während der Inhaber von Unternehmensanleihen als Gläubiger fungiert.

Aktienfonds

Ein Aktienfonds ist ein Investmentfonds, der ausschließlich oder zum überwiegenden Teil in Aktien investiert. Er kann global als internationaler Aktienfonds investieren oder Aktien aus speziellen geographischen (Regionen, Länder) oder wirtschaftlichen (Branchen) Bereichen zusammenfassen. Auch die Abbildung eines bestimmten Börsenindexes ist möglich.

Aktionär

Der Aktionär, auch Anteilseigner (englisch Shareholder) ist der Inhaber eines in einer Aktie verbrieften Anteils am Grundkapital einer Aktiengesellschaft oder Kommanditgesellschaft auf Aktien („Kommandit-Aktionär“) und damit mitgliedschaftlich an ihr beteiligt. Die Stellung als Aktionär kann durch die Gründung einer Aktiengesellschaft (originärer Erwerb) am Primärmarkt oder durch Kauf am Sekundärmarkt bzw. durch Erbgang (derivativer Erwerb) erlangt werden. Aktionäre können sowohl natürliche als auch juristische Personen sein. Die Shareholder gehören zu den internen Stakeholdern eines Unternehmens.

American Stock Exchange

Die NYSE MKT LLC, früher American Stock Exchange (AMEX) und danach bis 2012 NYSE Amex Equities, ist eine Wertpapierbörse in New York, USA, die hauptsächlich auf den Handel mit Optionen und börsennotierten Fonds spezialisiert ist.

Das Unternehmen gehört zu der NYSE Group Inc., einer Tochter der NYSE Euronext Inc., und ist in Delaware eingetragen. Es ist aufgeteilt in die europäische NYSE Alternext mit 131 gelisteten Unternehmen und die amerikanische NYSE Amex mit 466 gelisteten Unternehmen (Stand jeweils 31. Dezember 2008). NYSE Amex ist unter dem Exchange Act registriert.

Analysten

Finanzanalysten werten systematisch Finanzmarktinformationen über mögliche Investitions- oder Handelsobjekte aus (wie zum Beispiel Wertpapiere, Unternehmen oder Börsenindizes) und ziehen daraus Rückschlüsse auf deren Entwicklung. Als spezialisierter Finanzanalyst gilt der Kreditanalyst, der sich im Rahmen der Kreditwürdigkeitsprüfung mit der Analyse von Kreditrisiken befasst und dabei informelle Insolvenzprognoseverfahren nutzt.